wordpress Plugin installieren Anleitung

Ein WordPress Plugin installieren – Anleitung mit Bildern und Erklärungen

Inhaltsverzeichnis

1) Was sind WordPress Plugins?

2) Kostenfreies WordPress Plugin installieren

3) Kostenpflichtiges WordPress Plugin installieren

 

1) Was sind WordPress Plugins?

Ein WordPress Plugin hat die Funktion, die Funktionen Ihrer WordPress Website zu erweitern. Es gibt sehr viele verschiedene WordPress Plugins. In unserem Blog haben wir schon einige behandelt. Zum Beispiel ein WordPress Cache Plugin, ein WordPress SEO Plugin und ein WordPress Bilder-Optimierung Plugin. Schauen Sie sich auch gerne unsere anderen Blogbeiträge rund zum Thema WordPress an! In unserer Anleitung mit Bildern und Erklärungen erhalten Sie eine detaillierte Schirtt für Schritt Anleitung um ein WordPress Plugin zu installieren.

2) Kostenfreies WordPress Plugin installieren

Als erstes müssen Sie sich in das Backend bzw. Dashboard Ihrer WordPress Website einloggen. Das geschieht im Normalfall über IHREWEBSITE.de/WP-ADMIN.

Wordpress Backend login

Wenn Sie sich erfolgreich in Ihrer WordPress Website eingeloggt haben, müssen Sie in der linken Sidebar auf den Punkt „Plugins“ klicken.

Wordpress Plugin installieren

Im nächsten Schritt müssen Sie auf den blauen Button „Installieren“ klicken.

Wordpress Plugin installieren 2

Geben Sie in das Suchfeld in der rechten oberen Ecke das von Ihnen gewünschte Plugin ein.

Wordpress Plugin installieren 3

Haben Sie das gewünschte Plugin gefunden, klicken Sie auf den blauen Button „Jetzt installieren“. Sobald das Plugin erfolgreich installiert wurde, klicken Sie auf den blauen Button „Aktivieren“.

Wordpress Plugin installieren und Aktivieren

Sie haben erfolgreich Ihr gewünschtes kostenfreies WordPress Plugin installiert!

3) Kostenpflichtiges WordPress Plugin installieren

Um ein WordPress Plugin zu installieren müssen Sie sich auch zuerst in Ihrem WordPress Dashboard anmelden. Klicken Sie wieder auf Plugins und dann auf Installieren. Hier haben Sie jetzt die Möglichkeit ein Plugin selbst hochzuladen. Klicken Sie dafür auf den blauen Button „Plugin hochladen

Wordpress Plugin hochladen

Jetzt haben Sie die Möglichkeit eine .zip-Datei mit Ihrem gewünschten kostenpflichtigen Plugin hochzuladen.

Wordpress Plugin hochladen 2

Nach dem erfolgreichen Hochladen können Sie das Plugin installieren und dann aktivieren.

Sie kennen jetzt 2 Varianten, ein WordPress Plugin zu installieren. Wir hoffen Ihnen mit diesem Blogbeitrag zum Thema WordPress Plugin installieren geholfen zu haben! Bei Fragen oder Unklarheiten können Sie uns gerne einen Kommentar unter diesem Blogbeitrag da lassen. Oder treten Sie ganz einfach über das Kontaktformular mit uns in Kontakt!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.